Kindle Komparatistik eBook Ë ✓ cheapnikeshoes.co

Wozu vergleichen und was überhaupt? Komparatisten ergründen Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen Literaturen verschiedener Kulturen und untersuchen deren Verhältnis zu anderen Künsten Das neue Studienbuch bietet eine fundierte Einführung in dieses spannende interdisziplinäre Forschungsfeld Prinzip und Praxis des Vergleichens im Spannungsfeld neuer kulturwissenschaftlicher und medientheoretischer Ansätze Vergleich zwischen Literaturen und anderen Künsten Revision klassischer' Forschungsfelder wie StoffMotiv und Einflussforschung mithilfe neuerer Theorien zu Intertextualität und Intermedialität Historische und systematische Modelle für eine transnationale Literaturgeschichte Schlaglichter auf Spezialgebiete wie Übersetzungstheorie und komparative Linguistik Tipps für komparatistische Lektüren Recherchen und HausarbeitenWozu vergleichen und was überhaupt? Komparatisten ergründen Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen Literaturen verschiedener Kulturen und untersuchen deren Verhältnis zu anderen Künsten Das neue Studienbuch bietet eine fundierte Einführung in dieses spannende interdisziplinäre Forschungsfeld Prinzip und Praxis des Vergleichens im Spannungsfeld neuer kulturwissenschaftlicher und medientheoretischer Ansätze Vergleich zwischen Literaturen und anderen Künsten Revision klassischer' Forschungsfelder wie StoffMotiv und Einflussforschung mithilfe neuerer Theorien zu Intertextualität und Intermedialität Historische und systematische Modelle für eine transnationale Literaturgeschichte Schlaglichter auf Spezialgebiete wie Übersetzungstheorie und komparative Linguistik Tipps für komparatistische Lektüren Recherchen und HausarbeitenWozu vergleichen und was überhaupt? Komparatisten ergründen Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen Literaturen verschiedener Kulturen und untersuchen deren Verhältnis zu anderen Künsten Das neue Studienbuch bietet eine fundierte Einführung in dieses spannende interdisziplinäre Forschungsfeld Prinzip und Praxis des Vergleichens im Spannungsfeld neuer kulturwissenschaftlicher und medientheoretischer Ansätze Vergleich zwischen Literaturen und anderen Künsten Revision klassischer' Forschungsfelder wie StoffMotiv und Einflussforschung mithilfe neuerer Theorien zu Intertextualität und Intermedialität Historische und systematische Modelle für eine transnationale Literaturgeschichte Schlaglichter auf Spezialgebiete wie Übersetzungstheorie und komparative Linguistik Tipps für komparatistische Lektüren Recherchen und Hausarbeiten