Lesen ePUB Zwischen Feuer und Feuer: Poetische Werke, Zweisprachige AusgabeAutor William Blake – Cheapnikeshoes.co

Zum Geburtstag Des Groen Englischen DichtersEin Remake Der In Deutscher Sprache Bislang Umfangreichsten Werkausgabe William Blakes Im Parallelsatz Mit Den Englischen Originaltexten Jetzt Hoffe Ich, Da Die Musikalische Artikulation Von Blakes Lyrik Vom Elektronisch Illuminierten Demokratischen Ohr Der Rockpopmusikmassenmedien Erhrt Wird Und Einen Ewigen Lyrikstandard Setzen Wird Allen Ginsberg


6 thoughts on “Zwischen Feuer und Feuer: Poetische Werke, Zweisprachige Ausgabe

  1. says:

    Blakes Gedichte sind oft r tselhaft, the mental traveller z.B Schwer dahinterzukommen worum es hier geht und trotzdem, vielleicht auch gerade deshalb, so mystisch gut Wenn englisch allerdings nicht die Muttersprache ist, kann man schnell unsicher werden ob die R tselhaftigkeit nicht doch auf ein sprachliches Verst ndnisproblem zur ckzuf hren ist um sich hier zu vergewissern ist die deutsche bersetzung sehr n tzlich Aber um Blake lieben zu lernen ist englisch unerl sslich, f r die deutsche bersetzung braucht man ab und zu ein dickes Fell wie es bei bersetzungen eben so ist Beispiel spielerisch leichter melodisch t nzelnder Reim im Original Never seek to tell thy lovelove that never told can be For the gentle wind does movesilently, invisibly wird zum plump stolpernden Deutsch Niemlas suche zu gestehnLiebe, die der Sprache bar denn die sanften Winde wehnSchweigend hin und unsichtbar the mental traveller ist unsch n im deutschen, anders kann man das nicht sagen Till he becomes a wayward Babe,And she a weeping Woman Old Bis er ein launisch Kindchen wird,Und sie ein altes Weib, das greint ja, das greint Trotzdem eine wunderbare Ausgabe, wenn Fragen aufkommen kann man sich schnell im deutschen Text orientieren und dann fortfahren sich durch die omin sen Texte zu graben.


  2. says:

    William Blake taucht in vielen Querverweisen der christlichen Mythologie auf, ihn zu lesen braucht mehr als nur Zeit f r mich kein Buch f r die Stra enbahn, eher der absoluten Stille eine gro artige Ausgabe


  3. says:

    ausgesprochen besonders, dieser Mann Ich lese immer mal wieder darin herum.Man ben tigt allerdings eine d stere Ader.


  4. says:

    Man kann von Sir William Blake halten was man will, ich finde seine Schriften und die darin enthaltenen Anschauungen faszinierend Wie alle anderen Fantasygeschichten oder religioese Schriften ist natuerlich nichts von dem Beweisbar aber sicher einiges davon wahr, weil es letztendlich doch nur von Menschen handelt Man muss sich halt darauf einlassen und wird dann einiges bemerken was man aus eigener Erfahrung irgendwo wiedererkennt.Ein komplett anderer Aspekt an der Sache ist natuerlich dass das Buch zweisprachig gehalten ist Auf der linken Seite ist jeweils das englische Orginal, auf der rechten eine deutsche UEbersetzung Diese UEbersetzung ist nicht woertlich sondern eher dem Sinne nach, auch um einen Reimfluss zu erhalten Die deutsche Version ist sehr nuetzlich Ich denke ich spreche ein sehr gutes Englisch fuer einen nicht Muttersprachler, aber trotzdem ist es streckenweise sehr schwer zu verstehen, weil sowohl die Sprache altertuemlich ist, die Schreibweise teilweise von der heutigen abweicht und auch der Inhalt recht kompliziert ist Einfach mal zum Deutschen zu wechseln macht das rein sprachliche dabei etwas entspannter und erlaubt es sich auf den Inhalt zu konzentrieren.


  5. says:

    Es ist schon eine nette Herausforderung heutzutage noch den phantastischen Ge Blakes zu folgen, aber eben auch interessant Deshalb finde ich es lobenswert,dass es berhaupt so eine Ausgabe gibt.


  6. says:

    und Spa dabei Wirklich richtig genial, zumal es Zeile f r Zeile bersetzt und somit unentbehrlich f r jeden ist, der sich mit Blake auseinandersetzt und eine sofortige bersetzung der Texte ben tigt.